Microblading

  • Perfekte 3D-Augenbrauen im Handumdrehen

  1. 1






Was genau ist MICROBLADING?

Von den perfekten Augenbrauen träumen viele Frauen, doch die meisten haben leider eher das Gegenteil. Schnell hat man sich verzupft, hat asymmetrische Augenbrauen und im schlimmsten Fall sogar kahle Stellen. Microblading ist eine neue Form von Augenbrauen-Korrektur, die absolut natürlich und nicht aufgesetzt aussieht. Selbst die entstelltesten Brauen können durch Microblading wieder hergestellt werden.

Der Unterschied zu gewöhnlichem Permanent Make-up liegt darin, dass beim Microblading KEIN Pigmentiergerät verwendet wird. Die Farbe wird manuell in die Haut pigmentiert. Durch die aneinandergereihten Klingen (Blades) werden feinste Härchen gezeichnet, welche man von echten Härchen kaum unterscheiden kann. 

Microblading ist eine alte Technik aus dem asiatischen Raum, wird bei uns jedoch erst seit Kurzem angewendet.

Ein Permanent Make-Up ist eine Entscheidung, die man nicht unüberlegt treffen sollte. Eine Härchenzeichnung nach der WOWbrows Methode ist eine individuelle Maßanfertigung für Ihr Gesicht.

ABHEILUNG

Die frische Pigmentierung wird in den ersten 1-2 Tagen zunächst dunkler, bevor sie danach wieder heller wird. Das endgültige Farbresultat hängt von vielen Faktoren ab und ist nicht immer 100%ig vorhersehbar. Je nach Hauttyp (fettig/trocken), Ernährung oder Sonnen bzw. UV-Konsum werden die Pigmente in der Epidermis individuell verstoffwechselt. Es kann unmittelbar nach der Pigmentierung zu Rötungen oder Schwellungen kommen. Sie sind nach der Behandlung absolut gesellschaftstauglich und müssen sich nicht verstecken!

Es kann unmittelbar nach der Pigmentierung zu Rötungen oder Schwellungen kommen. Während der ersten 3-8 Tage kannn es zu Schorfbildung, Spannungsgefühlen und/oder Juckreiz kommen. Bitte unterlassen Sie ein direktes  „Kratzen“ an der Wunde. Nach ca. 5-8 Tagen ist die Pigmentierung abgeheilt. Das endgültige Farbresultat steht nach ca. 3 Wochen fest, bzw. nach dem ersten Schuppenschichtwechsel.
Microblading Härchenzeichnung hält ca. 1,5 – 2 Jahre, abhängig von dem Fettgehalt der Haut und ihrer Regenerationsgeschwindigkeit.
Eine Nachbehandlung innerhalb von 3 Monaten nach der Erstbehandlung, sind im Preis inklusive.

BEHANDLUNG

Die durchschnittliche Microblading Behandlungsdauer beträgt ca. 2 Stunden und umfasst die folgenden Stufen:

  1. Umfassende und persönliche Beratung
  2. Exaktes Vermessen und Vorzeichnen
  3. Wahl des Farbtons in typgerechter Form
  4. Betäubung und Pigmentierung

Das Pigmentieren erfolgt mit einem speziellen manuellen Stift, der mit sterilen und feinsten Einwegnadeln (Blades) ausgestattet ist. Microblading Meister machen alles von Hand und haben somit jede Bewegung und die Tiefe des Eindringens von Farbpigmenten unter Kontrolle. Das ermöglicht eine perfekt klare und natürlich aussehende Härchenzeichnung.

PFLEGEHINWEISE

DO:

  • am ersten Tag der Behandlung mit leicht feuchten Wattepads die Brauen leicht reinigen, danach mit einer dünnen Schicht Vaseline versehen
  • danach (1. bis 8. Tag) Reinigung morgens und abends

DON’T:

  • Alles was mit „S“ anfängt, wie Sauna, Solarium, Sonnenbäder, Schwimmen, Sport, Schwitzen vermeiden
  • nicht kratzen (sollte eine leichte Verkrustung entstehen)
  • nicht überschminken
  • keine Wundheilsalbe benutzen (reinigt die Wunde und entzieht dadurch die Farbe)
  • 13681054_821089508021918_3872087471512278910_n
  • 15007778_933274853484049_1751931550_o
  • img_0980
  • bkqx9963
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5